Dr. Martin Hoppe & Zahnärztin Elena Teut
Martin Hoppe - jameda.de


Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Google Maps. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen



Focus-Gesundheit Arztsuche | Dr. Martin Hoppe

Angstpatienten

Zahnarzt für Angstpatienten, Dr. med. dent. Martin Hoppe, Korschenbroich.Sie haben Angst vorm Zahnarzt? Und Sie haben Schmerzen und brauchen jetzt Hilfe von einem Zahnarzt für Angstpatienten in Ihrer Nähe? Dann sollten Sie Folgendes wissen:

Wir nehmen Ihre Ängste ernst. Unsere Hilfe für Sie orientiert sich immer und allein an Ihren Bedürfnissen. Nichts geschieht bei uns, was Sie nicht wollen. Was Sie wünschen – und besonders was Sie nicht wünschen – ist stets der Ausgangspunkt unseres Handelns für Sie. Dabei sollen Sie jederzeit die Kontrolle über das haben und behalten, was wir mit Ihrer Erlaubnis für Sie tun. In unserer Zahnarztpraxis gilt uneingeschränkt: „Die Chefs im Stuhl sind die Patienten!“

Das alles ist fest in unserer Philosophie verankert und zweifellos einer der Gründe, warum seit vielen Jahren Angstpatienten und Panikpatienten aus dem gesamten Bundesgebiet und den angrenzenden Ländern zu uns kommen und uns regelmäßig sehr gut bewerten. Unsere Zahnarztpraxis ist auch Herausgeber des bekannten Ratgebers gegen Zahnarztangst https://www.zahnarztangstratgeber.de/, in dem wir gleichfalls seit vielen Jahren in Zusammenarbeit mit Angstpatienten und Panikpatienten hilfreiche Informationen für Menschen mit Zahnarztangst bereitstellen und regelmäßig aktuelle News aus dem Bereich der Dentalphobie zusammentragen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

 

Damit Ihnen der erste Schritt der Kontaktaufnahme zu uns nicht so schwerfällt, machen wir Ihnen ein Versprechen: Bei Ihrem ersten Besuch in unserer Praxis im beschaulichen Korschenbroich hören wir Ihnen hauptsächlich nur zu und Sie erhalten von uns nur solche Informationen, Aufklärungen und Beratungen, die ohne Untersuchung möglich sind. Wenn Sie als Angstpatient also erstmals in unsere Praxis kommen, gibt es grundsätzlich keine Behandlung, es sei denn, dass Sie es ausdrücklich wünschen. Bei Ihrem ersten Termin in unserer Praxis versuchen wir vor allem herauszufinden, was von Ihnen gewünscht ist und was dann zu tun wäre. Wie in vielen anderen Bereichen des Lebens, kann auch die Angst vor einer zahnärztlichen Behandlung häufig schon dadurch reduziert werden, dass im Rahmen eines ausführlichen Beratungsgespräches Sicherheit und Vertrauen entstehen. Daher bieten wir jedem Patienten die Möglichkeit eines Beratungsgespräches an und das in einem eigens dafür geschaffenen Raum im Stil eines „Wohlfühlzimmers“ mit Blick ins Grüne. Erfahrungsgemäß gehen wir hier von einem Zeitbedarf von einer bis zwei Stunden aus.

Wir überreden Sie dabei zu nichts. Sie müssen nichts begründen, wenn Sie danach keine Behandlung wünschen und nicht wiederkommen möchten. Nur so haben wir in über 40 Jahren kontinuierlicher Praxiserfahrung das Vertrauen sehr vieler Angstpatienten und Panikpatienten gewinnen und ihnen zufriedenstellend helfen können. Viele von ihnen kamen danach immer wieder. Nachdem zum Beispiel eine oder mehrere dringende Wurzelbehandlungen durchgeführt waren, ließen manche sogar zahnästhetische Behandlungen von uns durchführen.

Intraoral-Scanner gegen Würgereiz

Häufig berichten Patienten im Erstgespräch von einem ausgeprägten Würgereiz. Besonders Abdrücke werden dabei als Auslöser des Würgereizes beschrieben. Abdrücke haben also ein hohes Angstpotential.

Um unseren Patienten diese Angst zu nehmen, bieten wir in unserer Zahnarztpraxis in Korschenbroich eine berührungsfreie digitale Abformung mittels Intraoral-Scanner an.

Wir verarbeiten diese digitalen Abdrücke dann mittels weiterer moderner Verfahren, wie z.B. dem 3D Druck im praxiseigenen Meister-Dentallabor, und können so in vielen Fällen für unsere Patienten Zahnersatz komplett digital herstellen.

Weitere wichtige Informationen für Angstpatienten (mit Videos)

Zahnarztangst ist völlig natürlich. Viele Menschen, die im Leben äußerst selbstbewusst agieren, leiden dennoch darunter. Zahnarztangst bzw. Angst vor Zahnbehandlungen wird zumeist durch schlechte Erfahrungen in der Kindheit ausgelöst. Diese Erfahrungen wurden zu einer Zeit erworben, als die Schmerzprävention noch nicht ausreichend im Vordergrund der Zahnmedizin stand. Aber auch genetische Veranlagungen, das persönliche Temperament und weitere Persönlichkeitsfaktoren kommen als Ursache in Frage, wie eine Studie der TU Braunschweig erforscht hat.

Zahnarztangst muss aber nicht sein: Wir mildern konsequent Ihre Angstgefühle und sorgen dafür, dass Sie sich auch während einer Behandlung schmerzfrei, ruhig und entspannt fühlen. Wir achten auch darauf, dass Sie in keine „ausgelieferte Position“ kommen. Beispiel: Die Liegeposition und der bei einer Behandlung gefühlt „versperrte“ Fluchtweg können Ängste auslösen. Also achten wir zu allererst darauf, dass wir so wenig wie möglich den Behandlungsstuhl nutzen. So oft es geht, sitzen Sie stattdessen auf einem bequemen Lounge Chair. Falls es trotz aller Vorsicht doch einmal zu einer gefühlt ausgelieferten Position kommen sollte, nehmen wir vereinbarte Stoppzeichen bedingungslos ernst. Sie als Patient behalten die Kontrolle. Ohne Wenn und Aber.

Darüber hinaus bieten wir folgende Möglichkeiten an:

  • Prämedikation durch Sedativa oder homöopathische Arzneimittel
  • Zahnbehandlung in sanftem Tiefschlaf durch Vollnarkose (Intubationsnarkose, ITN)
  • Sedierung

Häufig reicht eine Prämedikation bereits aus, um den Patienten ausreichend zu beruhigen. Fällt die Entscheidung für eine Behandlung unter Vollnarkose oder Sedierung, so können wir auf Grund unserer über fünfunddreißigjährigen Erfahrung und engen Zusammenarbeit mit Anästhesistenteams eingespielte und optimierte Behandlungsabläufe bieten. Somit kann zum Vorteil des Patienten die Narkosedauer auf ein Minimum reduziert werden.
In dem nachfolgenden Video berichtet der SWR in einem TV-Beitrag über die positiven Erfahrungen einer Angstpatientin in unserer Zahnarztpraxis in Korschenbroich (ab Minute 23; mit Interviews und Einblicken in die Praxisabläufe).

 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

In den nachfolgenden Videos berichten Angstpatienten und Panikpatienten sehr offen und persönlich über ihre Erfahrungen mit der Zahnarztangst, wie sie die Angst vorm Zahnarzt in unserer Praxis überwinden konnten und wie sich ihre Lebensqualität dadurch grundlegend verbessert hat.

 

 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

 

 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Das nachfolgende Video zeigt unsere Praxis, unsere Arbeitsabläufe und die Menschen, die hier für Sie da sind*:

 

 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

 

Übrigens: Unsere Zahnarzt-Praxis wird nicht nur von Angstpatienten aus Korschenbroich und den umliegenden Regionen Mönchengladbach, Kaarst oder Neuss aufgesucht. Zu uns kommen Patienten aus dem gesamten Bundesgebiet, denen wir –soweit erforderlich und gewünscht- selbstverständlich auch gerne bei der Suche nach einer adäquaten Unterkunft behilflich sind.

Sprechen Sie uns einfach an. Wir sind ganz unkompliziert für Sie da.

*Dr. Boeger ist mittlerweile in seinem wohlverdienten Ruhestand und hat die Verantwortung für die Praxis vertrauensvoll in die Hände von Dr. med. dent. Martin Hoppe M.Sc. übergeben.

Das könnte Sie auch interessieren:
» Bei Angstpatienten und Patienten mit sehr sensiblen Zahnhälsen, nutzen wir bei der Parodontosebahndlung auf Wunsch das Parodentalgel „Oraqix“. Oraqix ist ein Oberflächenanästhetikum (die sog. „Lokalanästhesie ohne Spritze“) welches sanft und ohne Nadelstiche wirkt und auch den Zeitraum des Taubheitsgefühls auf ein Minimum reduziert.
» Schmerzen ohne Grund? Die Cranio-Mandibuläre Dysfunktion (CMD).
» Finanzierung einer Zahnbehandlung.

Martin Hoppe - jameda.de



Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Google Maps. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen



Focus-Gesundheit Arztsuche | Dr. Martin Hoppe